«Award für Marketing und Architektur» 2018

 

«Award für Marketing und Architektur» 2018

Bereits zum sechsten Mal wird der «Award für Marketing und Architektur » im Jahr 2018 ausgetragen. Daher startete die Ausschreibung für den traditionellen Wettbewerb bereits im September 2017. In jeder Austragung gibt es Neuerungen zu entdecken. So wird es zum ersten Mal möglich sein, mittels E-Voting einen Publikumspreis zu bestimmen, Wettbewerbseingaben aus dem deutschsprachigen Ausland sind erneut sehr willkommen. Um das Gleichgewicht zwischen der Architektur und den Marketingaspekten besser in Einklang zu bringen, wurde die Jury mit namhaften Persönlichkeiten ergänzt. Das Jurypräsidium geht von Christof Glaus an Judit Solt über. www.marketingarchitektur.ch

Bereits zum sechsten Mal wird der «Award für Marketing und Architektur » im Jahr 2018 ausgetragen. Daher startete die Ausschreibung für den traditionellen Wettbewerb bereits im September 2017. In jeder Austragung gibt es Neuerungen zu entdecken. So wird es zum ersten Mal möglich sein, mittels E-Voting einen Publikumspreis zu bestimmen, Wettbewerbseingaben aus dem deutschsprachigen Ausland sind erneut sehr willkommen. Um das Gleichgewicht zwischen der Architektur und den Marketingaspekten besser in Einklang zu bringen, wurde die Jury mit namhaften Persönlichkeiten ergänzt. Das Jurypräsidium geht von Christof Glaus an Judit Solt über. www.marketingarchitektur.ch

ZURÜCK ZUR LISTE
Di, 11/07/2017 - 11:39

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.