Energien der Zukunft im Wahrzeichen der Weltausstellung

 

Energien der Zukunft im Wahrzeichen der Weltausstellung

ie Frankfurter Agentur Kunzberg gestaltete und kuratierte, inszenierte und produzierte die Ausstellung für vier der insgesamt acht Geschosse der «Sphere», dem architektonischen Wahrzeichen der EXPO 2017 in Astana. Auf einer Fläche von rund 10 000 Quadratmetern mit rund 40 Themendarstellungen erlebten rund 5 Millionen Besucher Sonne, Wind, Biomasse und Kinetik als nachhaltige Energien der Zukunft.

Energien der Zukunft im Wahrzeichen der Weltausstellung

ie Frankfurter Agentur Kunzberg gestaltete und kuratierte, inszenierte und produzierte die Ausstellung für vier der insgesamt acht Geschosse der «Sphere», dem architektonischen Wahrzeichen der EXPO 2017 in Astana. Auf einer Fläche von rund 10 000 Quadratmetern mit rund 40 Themendarstellungen erlebten rund 5 Millionen Besucher Sonne, Wind, Biomasse und Kinetik als nachhaltige Energien der Zukunft.

ZURÜCK ZUR LISTE
Do, 10/05/2017 - 13:51

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.