MESSE MÜNCHEN STARTET MIT X-HEALTH

Die Messe München startet mit X-Health vom 1. bis 2. Februar 2018 ein neues Veranstaltungsformat zur Zukunft der Gesundheits- und Sportin- dustrie. Start-Ups, Investoren und Unternehmen aus den Bereichen Tech- nologie, Sport und Lifestyle treffen sich am Chiemsee, um sich in Kurzvor- trägen, Kamingesprächen, persönlichen Coaching Sessions sowie interak- tiven Workshops zu Themen wie Big Data, Sensorik, Robotik, Neuro-Ha- cking und Personalisierte Medizin auszutauschen und sich über neue Wege in diesen Bereichen zu informieren.

Big Data, Künstliche Intelligenz und Wearables revolutionieren bereits heute Ge- sundheit, Lifestyle und Sport. Dank intelligenter Uhren und Fitnessarmbänder können Daten gesammelt und Patienten besser über ihr persönliches Gesund- heitsbefinden informiert werden. Vorangetrieben wird dieser Trend durch Ent- wicklungen wie in der funktionalen Medizin, Ernährungsgenomik (Verlangsa- mung des Alterungsprozesses durch Nahrung) sowie Biohacking (Selbstoptimie- rung). Die Technologie ist in der Gesellschaft angekommen, der Markt für „Digi- tal Health“ wächst, neue Marktteilnehmer entstehen. X-Health bringt am 1. und 2. Februar führende Visionäre, Unternehmen und Technologieanbieter aus aller Welt zusammen, um sich branchenübergreifend auszutauschen und neue Chan- cen auszuloten.

Bild: Messe München: X-Health mit künstlicher Intelligenz

x-health.co

MESSE MÜNCHEN STARTET MIT X-HEALTH
ZURÜCK ZUR LISTE
Di, 01/09/2018 - 11:35

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.