ST. PATRICK’S DAY: FUNKTURM ERSTRAHLTE WIEDER GRÜN

 

ST. PATRICK’S DAY: FUNKTURM ERSTRAHLTE WIEDER GRÜN

Am 17. März erstrahlte der Funkturm in Berlin ganz in grün. Anlass war der irische Nationalfeiertag «St. Patrick’s Day», aus dessen Anlass jeweils weltweit Sehenswürdigkeiten in der Nationalfarbe des Landes erleuchten. Die Messe Berlin war zum dritten Mal mit dem Funkturm dabei. Das als «Global Greening» bezeichnete, weltweite Projekt wurde von Tourism Ireland veranstaltet und fand inzwischen zum siebten Mal statt. Hintergrund des Feiertages ist der Tod des irischen Schutzheiligen und katholischen Missionars Saint Patrick. Wie auch in den vergangenen Jahren, reihte sich der Funkturm damit in eine Liste berühmter Bauwerke ein. So «ergrünten» dieses Jahr beispielsweise das Kolosseum in Rom, der schiefe Turm von Pisa, die Sacré-Coeur Basilika in Paris und die Niagara-Fälle in den USA. Unter anderem neu dabei waren 2018 die Fontänen auf dem Londoner Trafalgar Square.

www.messe-berlin.de

Am 17. März erstrahlte der Funkturm in Berlin ganz in grün. Anlass war der irische Nationalfeiertag «St. Patrick’s Day», aus dessen Anlass jeweils weltweit Sehenswürdigkeiten in der Nationalfarbe des Landes erleuchten. Die Messe Berlin war zum dritten Mal mit dem Funkturm dabei. Das als «Global Greening» bezeichnete, weltweite Projekt wurde von Tourism Ireland veranstaltet und fand inzwischen zum siebten Mal statt. Hintergrund des Feiertages ist der Tod des irischen Schutzheiligen und katholischen Missionars Saint Patrick. Wie auch in den vergangenen Jahren, reihte sich der Funkturm damit in eine Liste berühmter Bauwerke ein. So «ergrünten» dieses Jahr beispielsweise das Kolosseum in Rom, der schiefe Turm von Pisa, die Sacré-Coeur Basilika in Paris und die Niagara-Fälle in den USA. Unter anderem neu dabei waren 2018 die Fontänen auf dem Londoner Trafalgar Square.

www.messe-berlin.de

ZURÜCK ZUR LISTE
Do, 04/05/2018 - 14:13

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.