Stärkung der Führung der NÜSSLI Gruppe

 

Stärkung der Führung der NÜSSLI Gruppe

Um den Herausforderungen am Markt und dem globalen Wandel gerecht zu werden, stärkt die NÜSSLI Gruppe ihre operative Führung und ernennt Winfried Schaller (links im Bild) zum neuen CEO und Nachfolger von Martin Messner (rechts im Bild), der das Unternehmen in den letzten Jahren operativ geführt hat.

Messner wird sich künftig auf seine Funktion als Delegierter des Verwaltungsrats konzentrieren. «Mit Winfried Schaller konnten wir einen erfahrenen CEO gewinnen, der seit mehr als 20 Jahren international tätig ist. Wir sind überzeugt, dass er unser Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln wird», sagt Hanspeter Diener, Verwaltungsratspräsident von Nüssli. Der 52-jährige Winfried Schaller verfügt über langjährige Führungserfahrung in multinationalen Unternehmen, zuletzt als CEO der Vitasheet Group London (UK) / Aachen (D).

Um den Herausforderungen am Markt und dem globalen Wandel gerecht zu werden, stärkt die NÜSSLI Gruppe ihre operative Führung und ernennt Winfried Schaller (links im Bild) zum neuen CEO und Nachfolger von Martin Messner (rechts im Bild), der das Unternehmen in den letzten Jahren operativ geführt hat.

ZURÜCK ZUR LISTE
Do, 10/05/2017 - 15:21

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.